Unfall in Ranzel: Motorradfahrer in Niederkassel schwer verletzt

Unfall in Ranzel : Motorradfahrer in Niederkassel schwer verletzt

In Niederkassel-Ranzel ist ein 21-jähriger Kradfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihm beim Abbiegen die Vorfahrt genommen.

Ein Motorradfahrer ist am Montagnachmittag bei einem Unfall in Niederkassel-Ranzel schwer verletzt worden. Der 21-Jährige aus Niederkassel war gegen 16 Uhr auf der Wahner Straße unterwegs, als ihm nach ersten Angaben der Polizei der 49-jährige Fahrer eines Mercedes die Vorfahrt nahm.

Der Autofahrer aus Niederkassel war demnach aus dem Heideweg auf die Wahnerstraße abgebogen und hatte den Kradfahrer dabei übersehen. Auf der Kreuzung stießen die beiden zusammen. Der Zweiradfahrer wurde dabei gegen die Windschutzscheibe geschleudert.

Nach notärztlicher Behandlung wurde der schwer verletzte Mann per Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Wahner Straße war für etwa eine Stunde voll gesperrt.

Mehr von GA BONN