Einbruch in Neunkirchen-Seelscheid: Täter erbeuteten wertvollen Schmuck

Einbruch in Neunkirchen-Seelscheid : Täter erbeuteten wertvollen Schmuck

Als eine 34-jährige Bewohnerin am Mittwochnachmittag nach Hause kam, stellte sie fest, dass bislang unbekannte Täter in ihr Haus in der Straße "Am Fischweiher" eingebrochen waren.

Gegen 7.00 Uhr hatte die Frau ihre Wohnung verlassen. Bei der Rückkehr bemerkte sie die aufgehebelte Terrassentür und eine geöffnete Kommode im Erdgeschoss, in der die Täter aber nichts Wertvolles fanden. Im Schlafzimmer wurden die Täter schließlich fündig.

Sie stahlen wertvollen Schmuck samt der Schatulle. Wie die Polizei berichtet, versteckten die Täter ihre Beute im Wert einer vierstelligen Summe vermutlich in einem Kissenbezug, den sie im Schlafzimmer fanden.

Wer Hinweise zu den Tätern oder zum Tatgeschehen geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 02241/5413521 in Verbindung zu setzen.