Haftbefehl aufgehoben: Mordfall Claudia O. aus Lohmar bleibt ungeklärt

Haftbefehl aufgehoben : Mordfall Claudia O. aus Lohmar bleibt ungeklärt

Der Mord an Claudia O. aus Lohmar reicht in das Jahr 1987 zurück. 2017 kamen Ermittler einem bereits verurteilten Doppelmörder als Tatverdächtigem aufgrund von DNA-Spuren auf die Spur. Doch die Ermittlungen gegen ihn wurden eingestellt.

Die Bonner Polizei und die Staatsanwaltschaft waren sich Ende 2017 sicher: Sie sahen den Doppelmörder Detlef M., der 1989 wegen Entführung und Mordes am 15 Monate alten Patrick Padberg und dessen Großmutter aus Eslohe zu lebenslanger Haft verurteilt worden war, als dringend tatverdächtig an, vor gut 30 Jahren auch Claudia O. in Lohmar getötet zu haben. Die damals 23-Jährige war am 9. Mai 1987 von ihrer Mutter tot in ihrer Wohnung über der Familien-Gaststätte gefunden worden. Doch der Haftbefehl gegen Detlef M. wurde im vergangenen Jahr wieder aufgehoben, das Verfahren laut dem Bonner Oberstaatsanwalt Robin Faßbender Ende August eingestellt.

Wie berichtet, hatten die Ermittler 2017 eine weiterentwickelte Analysetechnik für am Tatort gesicherte Spuren eingesetzt. Dabei war Detlef M. in den Fokus geraten. Eine DNA-Spur weise auf ihn als Täter hin, hieß es damals. Das Amtsgericht Siegburg hatte daraufhin Haftbefehl wegen Mordes erlassen. Dagegen legte Detlef M. Haftbeschwerde ein. Laut Faßbender hob das Bonner Landgericht als Beschwerdekammer den Haftbefehl auf. Es sei der Meinung gewesen, dass die Beweislage für einen dringenden Tatverdacht nicht ausreiche, so der Oberstaatsanwalt weiter. Konkrete weitere Ermittlungsansätze im Fall Claudia O. gibt es laut Bonner Staatsanwaltschaft derzeit nicht. Da Mord nicht verjährt, wird die Akte jedoch nicht endgültig geschlossen.

Die 23-jährige war in der Wohnung über dem Ausflugslokal erwürgt worden, die Räume waren durchwühlt worden, 10.000 Mark waren aus dem Tresor im Büro verschwunden. Der Tresorschlüssel fand sich neben der Toten, als ihre Mutter sie am Morgen des 9. Mai 1987 im Bett fand. Claudia O. hatte erst kurz zuvor ihre Ausbildung als Hotelkauffrau und -betriebswirtin abgeschlossen und sich in den Betrieb eingearbeitet. Die Wohnung hatte sie zwei Wochen zuvor bezogen.

Mehr von GA BONN