Unbekannte auf der Flucht: Einbruch in Lohmarer Rathaus

Unbekannte auf der Flucht : Einbruch in Lohmarer Rathaus

In der Nacht zum Freitag sind Unbekannte in das Rathaus in Lohmar eingebrochen, entwendeten ein Dienstfahrzeug und weitere unbestimmte Beute. Die Täter sind noch auf der Flucht.

Wie die Polizei mitteilte, sind die Täter durch ein Fenster in das Rathaus an der Rathausstraße eingebrochen. Die Täter hebelten mehrere Türen zu Diensträumen auf und durchsuchten die Büros nach Diebesgut. An einer Metalltür im Kellergeschoss sollen sie jedoch gescheitert sein.

Genaue Angaben, was die Täter erbeuteten, ist bisher noch unklar. Bisher berichtet die Polizei, dass ein kleiner Bargeldbetrag und einige Briefmarken sowie ein Dienstfahrzeug auf der Verlustliste stehen.

Bei dem gestohlenen Auto handelt es sich um einen grauen Opel Combo. Dessen Schlüssel hatten die Unbekannten im Rathaus entwendet. Der Wagen war allerdings nicht am Rathaus, sondern am nahegelegenen Stadthaus geparkt. Der Opel wurde am Vormittag nach der Tat von einem städtischen Mitarbeiter in der Sottenbacher Straße verlassen aufgefunden.

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 02241 541-3121.

Mehr von GA BONN