1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Mehr von Sieg & Rhein

Polizei bittet um Mithilfe: 84-Jähriger aus Ruppichteroth wird vermisst

Polizei bittet um Mithilfe : 84-Jähriger aus Ruppichteroth wird vermisst

Seit Anfang Dezember ist der 84-jährige Herbert G. aus Ruppichteroth verschwunden. Da bisherige Ermittlungen erfolglos waren, hat die Polizei nun ein Foto des Mannes veröffentlicht und bittet um Hinweise.

Der 84-jährige Herbert G. aus Ruppichteroth wird seit dem 2. Dezember vermisst. Wie die Polizei mitteilt, habe der Mann gegen 9 Uhr seiner Ehefrau gesagt, er wolle einkaufen und sei gegen Abend wieder zurück. Danach habe er die gemeinsame Wohnung verlassen. Als Herbert G. nicht zurückkehrte, erstattete die Familie eine Vermisstenanzeige.

Bisherige Ermittlungen der Polizei haben ergeben, dass der 84-Jährige morgens den Bürgerbus in den Ortskern von Ruppichteroth und mittags wieder zurück genommen hat. Auf dem Rückweg hat er sich auf ausdrücklichem Wunsch in Ruppicheroth-Retscheroth und nicht an der Wohnanschrift absetzten lassen.

Seitdem gibt es keine weiteren Hinweise auf den Aufenthaltsort von Herbert G. und jegliche Ermittlungen waren bisher ohne Erfolg. Die Beamten bitten nun um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten und haben ein Fahndungsfoto veröffentlicht.

Der 84-jähriger Herbert G. wird vermisst. Foto: Kreispolizeibehörde Rhein-Sieg-Kreis

Laut Polizeimeldung ist der 84-Jährige etwa 1,72 Meter groß, schlank und hat graue Haare. Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Vermisste einen grünen Anorak, eine grünliche Hose und eine braune Schirmmütze. Für den Einkauf hatte er einen Einkaufstrolley dabei.

Hinweise und Infos zum Aufenthaltsort von Herbert G. bitte an die Polizei unter der Rufnummer 02241/5413421.