Kurz gefragt: Was macht eigentlich der Eifeler Frischdienst?

Kurz gefragt : Was macht eigentlich der Eifeler Frischdienst?

Der Eifeler Frischdienst beliefert das gesamte Rheinland mit frischen Lebensmitteln aus der Eifel. Benedikt Leinen ist Verkaufsfahrer und jede Woche in der Region unterwegs.

Was bekommen die Kunden bei Ihnen am Wagen?

Benedikt Leinen: Vor allem Brot, Eier, Wurst, Käse und Kuchen.

Was sind die beliebtesten Lebensmittel?

Leinen: Ich denke, die Leute kommen wegen der Eier und dem Eifeler Brot. Seit wir das Konzept des Strohschweins haben, das auf Stroh gehalten wird, sind aber auch Wurst und Fleisch sehr beliebt.

Wie regelmäßig ist der Wagen unterwegs?

Leinen: Wir besuchen unsere Kunden einmal in der Woche und halten direkt vor der Haustür. Bei Bedarf bringen wir die Lebensmittel auch bis in die Küche. Mal bin ich in Alfter, mal in Bornheim und mal in Bonn unterwegs. Freitags habe ich fast 100 Haltepunkte. An jedem Haltepunkt kommen bis zu fünf Leute vorbei.

Und was schätzen die Kunden am rollenden Lebensmittelladen im Vergleich zum Supermarkt?

Leinen: Das Persönliche. Ich fahre die Tour seit über fünf Jahren, da kennt man die Leute. Ich weiß, was die Leute wollen und bestelle bei Bedarf auch Lebensmittel.

Mehr von GA BONN