20-Jährige leicht verletzt: Pkw kommt bei Hennef-Bröl von der Straße ab

20-Jährige leicht verletzt : Pkw kommt bei Hennef-Bröl von der Straße ab

Eine 20-Jährige ist am Donnerstagabend mit ihrem Pkw auf dem Weg nach Hennef-Bröl von der Happerschosser Straße abgekommen. Der Wagen kam abseits der Straße im abschüssigen Gelände zum Stehen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt.

Auf der Talfahrt von Hennef-Happerschoss nach Hennef-Bröl ist eine 20-jährige Autofahrerin am frühen Donnerstagabend mit ihrem Ford Ka von der Straße abgekommen. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor sie aus noch unbekannten Gründen die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab. Der Pkw verfehlte einen Baum auf dem stark abschüssigen Gelände, durchbrach einige Sträucher und kam 20 Meter abseits und knapp zehn Meter unterhalb der Straße auf dem Dach zum Stehen.

Die 20-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur voraussichtlich ambulanten Behandlung ins Siegburger Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste mit einem Ladekran geborgen werden.

Mehr von GA BONN