1. Region
  2. Sieg & Rhein
  3. Hennef

Täter gesucht: Mitarbeiterin verhindert Raub auf Tankstelle in Hennef

Täter gesucht : Mitarbeiterin verhindert Raub auf Tankstelle in Hennef

Am Donnerstag wollte ein Mann eine Tankstelle in Hennef ausrauben. Unter einem Vorwand konnte eine Mitarbeiterin den Raub verhindern.

Am Donnerstagnachmittag hat ein bislang unbekannter Mann versucht, gegen 17.15 Uhr die SB-Tankstelle an der Frankfurter Straße in Hennef zu berauben.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, betrat der Räuber maskiert und bewaffnet die Tankstelle und bedrohte die Angestellte mit einer Pistole. Er forderte in „akzentfreiem Deutsch“ Geld aus der Kasse.

Die Mitarbeiterin ging unter einem Vorwand in den Nebenraum, schloss sich ein und verständigte die Polizei. Der Täter floh ohne Beute in unbekannte Richtung.

Die Polizei beschreibt ihn wie folgt: Der Mann soll rund 30 Jahre alt und schlank sein. Er trug eine helle Jacke, eine dunkle Hose und eine dunkle Sturmhaube.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 02241-5413521 entgegen.