Auseinandersetzung nach Streit: Männer liefern sich Schlägerei am Hennefer Bahnhof

Auseinandersetzung nach Streit : Männer liefern sich Schlägerei am Hennefer Bahnhof

Am Montagabend kam es in der Nähe des Hennefer Bahnhofs zu einer Schlägerei zweier Männer. Ins Krankenhaus gebracht werden musste jedoch nicht einer von ihnen, sondern die schwangere Freundin.

Am Montagabend gegen 22 Uhr sind zwei Männer in unmittelbarere Nähe des Bahnhofs in Hennef aneinander geraten. Wie die Polizei mitteilte, soll ein 26-Jähriger einen 29-Jährigen nach einem Streit zunächst verbal provoziert haben, bevor er ihm mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Ältere will sich mit einer Kopfnuss gewehrt haben, sodass der Angreifer zu Boden ging.

Als der Rettungswagen eintraf, wollte der Verletzte jedoch nicht mitgenommen werden. Stattdessen wurde die schwangere Freundin des 26-Jährigen ins Krankenhaus gebracht. Durch die Aufregung klagte sie über Schmerzen im Unterleib.

Der 26-Jährige erhielt einen Platzverweis. Gegen beide Männer wird nun wegen "wechselseitiger Körperverletzung" ermittelt.

Mehr von GA BONN