Frankfurter Straße: Drei Maskierte überfallen Tankstelle in Hennef

Frankfurter Straße : Drei Maskierte überfallen Tankstelle in Hennef

Drei maskierte Täter haben in der Nacht zu Dienstag mit einer Pistole bewaffnet die Oil-Tankstelle an der Frankfurter Straße in Hennef überfallen. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hinweise.

Gegen 3.10 Uhr überfielen drei maskierte Täter am Dienstag die Oil-Tankstelle an der Frankfurter Straße in Hennef. Sie bedrohten den 20-jährigen Angestellten der Tankstelle mit einer schwarzen Automatikpistole und zwangen ihn, die Kasse zu öffnen. Anschließend musste er das Licht in der Tankstelle löschen. Die Täter räumten dann die in einem Hinterzimmer gelagerten Zigaretten in einen mitgebrachten weißen Beutel. Das berichtet die Polizei.

Einem Zeugen zufolge flohen die Personen anschließend hinter der Tankstelle in Richtung eines Hotels. Bei sich hatten sie nun neben Zigaretten im Wert von mehreren tausend Euro auch einen kleinen dreistelligen Bargeldbetrag. Der Angestellte der Tankstelle wurde bei dem Überfall leicht am Arm verletzt, als einer der Täter ihn hinter den Verkaufstresen drückte.

Der 20-Jährige schätzt die Täter auf 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß. Die mit Masken und Handschuhen Bekleideten sollen von kräftiger Statur sein und deutsch mit leicht ausländischem Akzent sprechen. Der Täter, der die Pistole auf den Angestellten richtete, trug einen grau-grünen Kapuzenpullover und eine dunkle Hose. Ein zweiter Täter war zur Tatzeit mit einem schwarzen Kapuzenpullover sowie einer dunklen Hose bekleidet. Der Täter, der die weiße Tasche für die Zigaretten mit sich führte, trug einen gelben Kapuzenpullover und eine dunkle Hose.

Die Hennefer Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu den Flüchtigen machen können. Ermittlungen ergaben, dass sich die drei Verdächtigen bereits gegen 1.50 Uhr auf dem Gelände der Tankstelle aufhielten. Zu diesem Zeitpunkt waren noch Kunden an der Tankstelle, die möglicherweise Angaben machen können. Hinweise an die Rufnummer 02241/5413521.

Mehr von GA BONN