Ursache noch unklar: Brand zerstört Gebäude auf Bauernhof in Windeck

Ursache noch unklar : Brand zerstört Gebäude auf Bauernhof in Windeck

Gebrannt hat es in der Nacht zu Freitag auf einem landwirtschaftlichen Gut in Windeck-Mauel. Die Feuerwehr Windeck rückte mit allen Löschzügen an. Verletzte gab es nicht.

In Windeck-Mauel haben Freitagnacht mehrere Gebäude auf einem Bauernhof gebrannt. Wie die Feuerwehr Windeck mitteilt, haben Nachbarn gegen 2:58 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen wurde klar, dass es sich um einen Großbrand der höchsten Stufe handelt. Bis in die frühen Morgenstunden waren rund 70 Einsatzkräfte mit 14 Fahrzeugen mit den Löscharbeiten beschäftigt. Unterstützung bekam die Feuerwehr Windeck durch die Drehleiter Waldbröl und den Löschzug Eitorf.

Mehrere landwirtschaftliche Gebäude mit Stroh und Kleingeräten sind dem Feuer zum Opfer gefallen. Gerettet haben die Einsatzkräfte ein Wohnhaus und eine angrenzende Halle mit dem darin untergebrachten Fuhrpark für Landwirtschaft. Bei dem Brand wurde niemand verletzt.

Die Brandursache ist bislang unklar. Momentan untersuchen Brandermittler die Situation vor Ort.

Mehr von GA BONN