1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Königswinter

Polizei fahndet nach zwei Täterinnen: Versuchter Einbruch in Oberdollendorf

Polizei fahndet nach zwei Täterinnen : Versuchter Einbruch in Oberdollendorf

Zwei Frauen sollen am Dienstag versucht haben, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus im Wohnpark Nord in Königswinter-Oberdollendorf einzubrechen. Wie die Polizei mitteilte, hatten Zeugen die beiden Frauen dabei erwischt, wie sie sich an der Wohnungstür zu schaffen machten.

Als die Zeugen die beiden Frauen gegen 12.50 Uhr ansprachen und versuchten festzuhalten, rissen die sich los und ergriffen die Flucht. Dabei stießen sie die Begleiterin des Zeugen um. Die Zeugin musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.

Nach Angaben der Zeugen sind die beiden Frauen zwischen 20 und 25 Jahren alt, 1,60 bis 1,65 Meter groß und von kräftiger Statur. Eine Frau soll eine schwarze Hose und eine schwarze Jacke mit Fellbesatz getragen haben und eine Tasche dabei gehabt haben. Die andere Frau sei ganz in schwarz gekleidet gewesen sein und eine schwarze Mütze getragen haben.