Einbruch in Niederdollendorf: Täter steigen in drei Wohnungen ein

Einbruch in Niederdollendorf : Täter steigen in drei Wohnungen ein

Bislang noch unbekannte Täter sind am Samstagnachmittag in ein Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße in Königswinter-Niederdollendorf eingedrungen. Bei gleich drei Wohnungen hebelten sie die Eingangstür auf und entwendeten unter anderem Schmuck und Münzen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 1200 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die im Zeitraum von 14 Uhr bis 16 Uhr auffällige Personen oder Wagen beobachtet haben, sich unter der Rufnummer 0228/150 mit dem zuständigen Kriminalkommissariat 34 in Verbindung zu setzen.

Generell appelliert die Bonner Polizei zum Schutz vor Einbruch: Wohnung sichern, aufmerksam sein und bei verdächtigen Wahrnehmungen umgehend die Polizei über Notruf 110 alarmieren.

Mehr von GA BONN