Nach Fahrerflucht: Polizei sucht Unfallverursacher in Königswinter

Nach Fahrerflucht : Polizei sucht Unfallverursacher in Königswinter

Am vergangenen Donnerstag hat der Fahrer eines weißen SUV in Königswinter-Bennerscheid einen Unfall verursacht und ist dann weitergefahren. Ein Rollerfahrer verletzte sich bei dem Unfall. Die Polizei sucht nun den Verursacher.

Die Bonner Polizei sucht nach dem Fahrer eines weißen SUV mit Dachgepäckträger, der am vergangenen Donnerstag um 16.50 Uhr einen Verkehrsunfall auf der Neuglückstraße Königswinter-Bennerscheid verursacht hat.

Dabei war ein 20-jähriger Rollerfahrer gezwungen, dem Auto auf seiner Fahrt in die Gegenrichtung auszuweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Das berichtete er der Polizei. Er stürzte auf der rechten Seite in einen Graben und verletzte sich leicht.

Nach Polizeiangaben flüchtet der Fahrer des SUV vom Unfallort. Daraufhin wurden Ermittlungen gegen den Fahrer aufgenommen.

Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben oder Hinweise zum flüchtigen Pkw geben können werden gebeten, sich unter
0228/15-0 mit dem zuständigen Verkehrskommissariat 1 in Verbindung zu setzen.

Mehr von GA BONN