Rhöndorfer Wingerten: Die Stahlgardine ist aufgezogen

Rhöndorfer Wingerten : Die Stahlgardine ist aufgezogen

Ein erster Zaunabschnitt ist fertig, die Lese in den Rhöndorfer Wingerten darunter kann beginnen.

Die Arbeiten an der Spezialkonstruktion aus Stahlstelen und -seilen am Drachenfels gehen voran, die die Winzer und ihre Mitarbeiter bei der Arbeit unterhalb des Siegfriedfelsens vor herabfallendem Gestein schützen soll. Die beauftragte Dresdner Firma installiert sogenannte Omega-Netze, die bis zu acht Tonnen schwere Brocken abfängt. Für die Gesamtmaßnahme wurden 1,5 Millionen Euro veranschlagt.

Mehr von GA BONN