Kommentar : Behutsamkeit am Bau

Gewiss, ein unscheinbarer, kleiner Parkplatz mit seinem spärlichen Baumbestand ist alles andere als ein Aushängeschild, das es unbedingt zu bewahren gilt - gerade für eine Stadt, die gerade ihre Rheinfront als "Terrasse" besonders zu pflegen hat.

Genau deshalb ist es aber auch wichtig, beim Bau des geplanten Ärztehauses ganz genau hinzuschauen. Erste Entwürfe verdeutlichen die Dimensionen eines Bauwerks, welches das benachbarte Sea Life Center deutlich überragt.

Dabei dürften die heftigen politischen und juristischen Auseinandersetzungen um das Aquarium, die sich letztlich tatsächlich als unbegründet erwiesen, noch bestens in Erinnerung geblieben sein.

Es wäre ärgerlich, wenn die Verantwortlichen mit einer allzu mächtigen Bebauung nun einen Fehler nachholten, den sie seinerzeit vermieden. Die erste Marschroute der Stadtverwaltung ist korrekt: Bebauen, aber bitte behutsam.

Mehr von GA BONN