ZDF-Sendung am Mittwoch: Bares für Rares erneut auf Schloss Drachenburg

ZDF-Sendung am Mittwoch : Bares für Rares erneut auf Schloss Drachenburg

Erneut spielt am Mittwoch die Trödel-Sendung "Bares für Rares" auf Schloss Drachenburg. Mit von der Partie ist auch ein Prominenter. Ausgestrahlt wird die Show um 20.15 Uhr im ZDF.

In der Mittwochssendung "Bares für Rares" um 20.15 Uhr im ZDF gastiert das Antiquitäten-Team um Moderator Horst Lichter auf der Drachenburg im Siebengebirge.

Vor historischer Kulisse versuchen auch Prominente, ihre Raritäten meistbietend zu verkaufen. In der Herbstausgabe präsentiert Comedian Ingolf Lück ein Sammlerstück, bei dem er sich eine gute Einschätzung der Experten verspricht.

Mit dabei sind dieses Mal die Händler Ludwig "Lucki" Hofmaier, Wolfgang Pauritsch, Susanne Steiger, Walter "Waldi" Lehnertz, Fabian Kahl, Julian Schmitz-Avila und Dr. Elisabeth "Lisa" Nüdling sowie die Experten Dr. Heide Rezepa-Zabel, Albert Maier, Sven Deutschmanek und Detlev Kümmel.

Täglich fiebern laut dem ZDF an die drei Millionen Zuschauer bei der Show mit. "Bares für Rares" gilt als die erfolgreichste "ZDF-Daytime"-Sendung. Im Jahr 2017 erreichte die Show insgesamt durchschnittlich 2,75 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 23,1 Prozent.

Mehr von GA BONN