Motto "Weihnachtsshopping": Verkaufsoffener Sonntag in Bad Honnef abgesagt

Motto "Weihnachtsshopping" : Verkaufsoffener Sonntag in Bad Honnef abgesagt

Eigentlich hatten die Bad Honnefer Einzelhändler für den 8. Dezember einen verkaufsoffenen Sonntag unter dem Motto "Weihnachtsshopping" geplant. Die Innenstadtgemeinschaft Centrum sagte den Termin jetzt allerdings ab.

Der von der Innenstadtgemeinschaft der Einzelhändler geplante verkaufsoffene Sonntag „Weihnachtsshopping“ findet nicht statt. Wie Georg Zumsande, Vorsitzender des Vereins Centrum, am Mittwoch mitteilte, sind die aktuellen Auseinandersetzungen mit der Gewerkschaft Verdi andernorts der Anlass, von der für Sonntag, 8. Dezember, geplanten Öffnung der Geschäfte abzusehen. Wie berichtet, wendet sich Verdi unter anderem gegen die zum Bonner Weihnachtsmarkt geplanten Sonntagsöffnungen.

Centrum ziehe vor diesem Hintergrund die „Reißleine“, damit „nicht etwa um fünf vor zwölf eine einstweilige Verfügung ins Haus flattert“, so Zumsande zum General-Anzeiger. Schließlich bräuchten die Geschäftsleute Planungssicherheit. Die Aktion „Advent im Kaminzimmer“ in der Innenstadt mit vorweihnachtlichem Flair bleibe davon allerdings unberührt und werde wie geplant an allen Adventswochenenden durchgeführt.

Unsichere rechtliche Lage

„Durch die sich wieder verschärfende rechtliche Genehmigungssituation der Ladenöffnung an den Adventsonntagen durch Verdi sehen wir nur wenig Chancen, unseren geplanten verkaufsoffenen Sonntag zum 'Weihnachtsshopping' wie geplant durchziehen zu können. Um nicht in kurzfristige Konflikte mit dem Gesetzgeber zu geraten, ziehen wir unseren Antrag auf Genehmigung zur Ladenöffnung zurück“, schreibt Zumsande den Centrums-Mitgliedern.

Am „Advent im Kaminzimmer“, für den die Vorbereitungen in vollem Gange sind, hält der Verein aber fest. Mit rund 100 Nordmanntannen und Engelfiguren aus Eisen dekoriert Centrum die Hauptstraße, den Markt und die Fußgängerzone. Von Freitag bis Sonntag, 16. bis 18. November, installieren Jürgen Kutter und sein Team die Deko. Zugleich wird am Weihnachtsbaum der Bad Honnef AG (BHAG) auf dem Markt ein Kaminzimmer aufgebaut. In dem findet in der Adventszeit an jedem Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils von 16 bis 22 Uhr eine stimmungsvolle Aktion statt. Ein Großteil der Weihnachtsbeleuchtung hängt schon, in der Fußgängerzone werde sie von der BHAG noch installiert.

Mehr Infos auf www.stadtfeste-badhonnef.de