1. Region
  2. Siebengebirge
  3. Bad Honnef

Nikolausmarkt in Bad Honnef: Nikolaus kommt zur offiziellen Eröffnung

Nikolausmarkt in Bad Honnef : Nikolaus kommt zur offiziellen Eröffnung

Auch der heilige Mann ist dabei, wenn am morgigen Donnerstag, 6. Dezember, um 17 Uhr der Nikolausmarkt in Bad Honnef offiziell öffnet. Bis Sonntag, 9. Dezember, wird es in der Innenstadt rund um den zwölf Meter hohen Lichterbaum beschaulich. 40 Aussteller in geschmückten Hütten präsentieren ihre Waren.

Hier können sich Besucher mit Dekorationsmaterial eindecken, von der Christbaumkugel bis zur Kerze. Und wer Geschenke für den Gabentisch sucht, findet ganz bestimmt etwas, ob Schmuck oder Gestricktes. Hinzu kommen die Buden, an denen Würstchen, Waffeln und mehr zu haben sind.

Auch die Geschäftsleute haben sich ganz auf Weihnachten eingestellt. Zum Nikolausmarkt öffnen sie auch am Sonntag die Läden. Im Einrichtungshaus Walkembach wird es nach selbstgebackenen Plätzchen duften. Dazu gibt es weißen Glühwein oder alkoholfreien Punsch.

Im Optikhaus Beth werden Bilder des Honnefer Künstlers Alfred Karl Maria Kreutzberg präsentiert. Am Samstag ist der Künstler anwesend. Für eine Verlosung stellt er ein Bild zur Verfügung. 45 Senfsorten hält "Genießerpfade"-Chef Klaus Eikler bereit. Weihnachtliche Klänge steuert Philomena Archut bei: Sie hat für den Adventsmarkt-Samstag von 15 bis 17 Uhr Luis Gentile und seine Tochter Alma für "The little Big XMas-Show" engagiert. Vor ihrem Geschäft in der Fußgängerzone erklingen dann Lieder wie "Here comes Santa Claus!"

Info: Der Bad Honnefer Nikolausmarkt findet von Donnerstag, 6. Dezember, bis Samstag, 8. Dezember, 12 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 9. Dezember, 12 bis 18 Uhr, statt. Die Geschäfte öffnen Samstag bis 18 und Sonntag von 13 bis 18 Uhr.