Rattenbekämpfung in Bad Honnef: Firma legt an offenen Bachläufen Köder aus

Rattenbekämpfung in Bad Honnef : Firma legt an offenen Bachläufen Köder aus

Ratten und andere Schädlinge lässt die Stadt Bad Honnef vom kommenden Freitag, 11. April, an bekämpfen: Bis voraussichtlich Anfang Mai führt eine Firma rund um die offenen Bachläufe des Obachs, des Möschbachs und des Vonsbachs im Auftrag der Stadt Maßnahmen zur Schädlingsbekämpfung durch.

Das Kerpener Unternehmen F+M Schädlingsbekämpfungs GmbH legt in dem erwähnten Zeitraum Festköder entlang der Bachläufe aus. Sie nutzt nach Angaben der Stadt dazu Metallköderboxen oder vergleichbare Köderstationen. Dabei würden nur Bekämpfungsmittel verwendet, so die Stadtverwaltung, die den neuesten Erkenntnissen der Rattenbekämpfung entsprechen, die eigens zu diesem Zweck zugelassen sind und deren Anwendung bei fachgerechter Auslegung keine Gefahr für Menschen, Haus- und Nutztiere bedeutet.Bekämpft werden Wander-, Wasser- und Hausratten.

Die Mitarbeiter, die mit dem Auslegen der Köder beauftragt sind, können und müssen sich auf Anfrage Befugter mit einer Bescheinigung der Stadt Bad Honnef ausweisen.

Mehr von GA BONN