Kreisstadt startet in Freibadsaison

Kreisstadt startet in Freibadsaison

Twin Bad Neuenahr und Ahrweiler Freibad öffnen am Donnerstag - Preise unverändert

Bad Neuenahr-Ahrweiler. (ln) Die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler startet am Donnerstag in die Freibadsaison. Ab 9 Uhr öffnen das Twin Bad Neuenahr und das Ahrweiler Freibad ihre Pforten für die Besucher.

Im Twin erwarten die Gäste Wassertemperaturen zwischen 25 Grad im Außen- und bis zu 35 Grad im Innenbereich. Mehrere Schwimmerbecken, Planschbecken, Wasserpilze, die 73-Meter-Rutsche und das beliebte Spielschiff sorgen für Spaß bei den großen und kleinen Besucher. Auf der großen Liegewiese ist ausreichend Platz für Spiel und erholsame Stunden. Die Eintrittspreise und die Öffnungszeiten beider Bäder bleiben unverändert.

Das Freibad Ahrweiler bietet den Wasserratten ein 50-Meter-Schwimmbecken mit einer Wasserfläche von über 1000 Quadratmetern sowie eine Sprunganlage mit einem Drei-Meter-Brett und zwei Brettern von einem Meter Sprunghöhe. Für beide Bäder gelten die 20er-, 50er- und 100er-Mehrfeldkarten, mit denen weitere deutliche Ermäßigungen bei den Eintrittspreisen möglich sind.

Weitere Informationen unter der Rufnummer: (0 26 41) 2 41 33.

Mehr von GA BONN