Weinfest in Erpel: Ein Blütenmeer für Weinkönigin Janina I.

Weinfest in Erpel : Ein Blütenmeer für Weinkönigin Janina I.

Der Blumenkorso am Sonntagnachmittag bildet stets den Höhepunkt des Weinfestes in Erpel. Bei perfektem Wetter säumen wieder viele Zuschauer die Straßen und bejubeln die fantasievollen Gruppen.

Wie bestellt: Nachdem der Herbst ein kurzes Gastspiel gegeben hatte, kehrte pünktlich zum Weinfest in Erpel der Sommer zurück. Perfekte Bedingungen waren das für ein Ereignis, mit dem das kleine Erpel sich immer wieder in der ersten Liga der Weinfest-Macher zurückmeldet: den Weinfestkorso am Sonntagnachmittag. Welcher Ort kann schon von sich behaupten, Pate bei Dahlienzüchtungen gestanden zu haben. Erpel kann. Das Blütenmeer gehört genauso zum Höhepunkt des Weinfestes, das am Freitag seinen Anfang genommen hatte, wie eine strahlende Majestät. Und mit Janina I. (Wester) war das auch in diesem Jahr garantiert.

Freunde des Erpeler Weinfestes suchen Unterstützer

Unterstützt wurde sie von den Weinprinzessinnen Laura Malzmüller (23) und Alisa Miskowiak (27) sowie von Bacchus Andreas Schwager und seinen Bacchantinnen Julia Sterzenbach und Hannah Roos. „Egal ob Regen oder Sonnenschein: Wir feiern Weinfest in Erpel am Rhein. Drum lasst uns singen, tanzen und lachen sowie Kummer und Sorgen beiseite schaffen“, hatte sich die Weinkönigin zum Motto erkoren. Nun, die Regenschirme konnten die Besucher zu Hause lassen. Am Freitag starteten die Gäste mit einem Fackelzug in das Weinfestwochenende. Es folgte die Krönung von Janina I. Der Höhepunkt eines jeden Erpeler Weinfestes ist und bleibt der Korso, ein Termin, den auch die engagierten Mitglieder des Brauchtumsvereins Freunde des Erpeler Weinfests jedes Jahr mit Spannung erwarten.

Prunkwagen mit riesiger Blüte

Auch dieses Mal zahlten sich die perfekte Vorbereitung des Vereins, der auf weitere Unterstützer hofft, und das große Interesse der Teilnehmer aus. Zahlreiche Gruppen ließen es sich nicht nehmen, teilzunehmen und dem Prunkwagen der Weinmajestät mit einer riesigen Blüte einen schönen Rahmen gaben. Dass das Erpeler Weinfest ein Anziehungspunkt ist, belegten die zahlreichen Zuschauer, die den Zugweg säumten.

Informationen zum Verein finden sich unter https://weinfest-erpel.de.

Mehr von GA BONN