Unfallflucht auf der L270: Auto schrammte 20 Meter an Schutzplanke entlang

Unfallflucht auf der L270 : Auto schrammte 20 Meter an Schutzplanke entlang

Einen erheblichen Heckschaden muss das Fahrzeug haben, das zwischen Fernthal und Neustadt in Höhe Bertenau auf der L270 von der Fahrbahn abkam und die Schutzplanke entlangschrammte. Die Polizei sucht nach dem Unfallflüchtigen.

Wie die Ermittlungenergaben dürfte es sich bei dem flüchtigen Pkw um einen älteren Ford Focus in grünmetallic handeln, der einen erheblichen Heckschaden haben dürfte. DerFahrer setzte anschließend die Fahrt fort, ohne sich um den entstandenenSchaden zu kümmern. Die Tatzeit ist hierbei nicht genau bekannt.

Passiert sein soll der Vorfall laut Angaben der Polizei zwischen dem 29. Oktober und dem 6. November.

Hinweisenimmt die Polizei Straßenhaus unter 02634/9520 oder pistrassenhaus@polizei.rlp.de entgegen.

Mehr von GA BONN