Unfall Köln-Ehrenfeld: Motorradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

41-Jähriger stieß mit Pkw zusammen : Motorradfahrer stirbt nach Verkehrsunfall in Köln

Nach einem Verkehrsunfall in Köln-Ehrenfeld ist ein 41-jähriger Motorradfahrer am Samstagabend an seinen schweren Verletzungen gestorben. Er war zuvor mit einem Pkw zusammengestoßen.

Am frühen Samstagabend ist in Köln-Ehrenfeld ein 41-jähriger Motorradfahrer nach einem Verkehrsunfall an seinen schweren Verletzungen gestorben.

Wie die Polizei erklärte, bog um 19.15 Uhr ein 67-jähriger Autofahrer von der Hospeltstraße in die Helmholtzstraße ab und stieß hierbei mit dem von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Mann auf seiner Kawasaki zusammen. Der Autofahrer blieb laut einer Polizeisprecherin am Sonntag unverletzt.

Mehr von GA BONN