Gutmütigkeit ausgenutzt: Trickdiebinnen bestehlen 83-Jährige in Sankt Augustin

Gutmütigkeit ausgenutzt : Trickdiebinnen bestehlen 83-Jährige in Sankt Augustin

Zwei Trickdiebinnen haben eine 83-jährige Frau in Sankt Augustin bestohlen. Dazu nutzten die Täterinnen die Gutmütigkeit der Seniorin aus. Erst später bemerkte die Frau, dass sie Opfer einer Masche geworden war.

Zum Opfer eines Diebstahls ist eine 83-jährige Frau aus Sankt Augustin geworden. Zwei bislang unbekannte Frauen gelang es am vergangenen Montag, unter dem Vorwand, die Toilette benutzen zu wollen, in die Wohnung des Opfers zu kommen.

Anschließend erzählten die beiden Unbekannten der Frau, dass sie aus Rumänien kommen würden. Als die beiden mutmaßlichen Diebinnen das Haus verlassen hatte, stellte die 83-jährige Sankt Augustinerin fest, dass ihr zwei wertvolle Ketten fehlten. Die Täterinnen werden wie folgt beschrieben:

Die erste Frau soll 40 bis 55 Jahre alt und mollig, 1,50 bis 1,60 Meter groß gewesen sein und dunkle lange Haare haben. Ihr Aussehen wurde als osteuropäisch beschrieben. Sie habe Deutsch mit ausländischem Akzent gesprochen. Die zweite Frau sei 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß und sprach ebenfalls mit Akzent.

Die Polizei bittet um Hinweise unter 02241-5413321.

Mehr von GA BONN