Tödlicher Unfall in Köln: Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit Transporter

Tödlicher Unfall in Köln : Rollerfahrer stirbt nach Kollision mit Transporter

Am Dienstagmorgen wurde ein Rollerfahrer bei einem Unfall in Köln-Grengel tödlich verletzt. Die Alte Kölner Straße bleibt voraussichtlich bis zum Nachmittag gesperrt.

Am Dienstag gegen 11.15 Uhr kam es in Köln-Grengel zu einem tödlichen Unfall. Auf der Alte Kölner Straße kollidierte laut Polizeiangaben ein Rollerfahrer mit einem Kleintransporter.

Der aus Köln stammenden Rollerfahrer soll vom Grengeler Mauspfad auf die Alte Kölner Straße gefahren sein, als in Höhe des Parkplatzes "Paradeplatz" der Fahrer des Kleintransporters wendete, um in die Gegenrichtung zu fahren. Dabei kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Rollerfahrer erlag noch vor Ort seinen schweren Verletzungen.

Die Alte Kölner Straße ist voraussichtlich bis Dienstagnachmittag gesperrt. Die Polizei sichert aktuell Spuren.

Mehr von GA BONN