1. Region
  2. Köln & Rheinland

Tödlicher Verkehrsunfall in Köln: Motorradfahrer tödlich verunglückt

Tödlicher Verkehrsunfall in Köln : Motorradfahrer tödlich verunglückt

Ein 51-jähriger Autofahrer touchierte bei einem Überholmanöver in Köln auf der Lützerathstraße einen Motorradfahrer. Der 63-jährige Zweiradfahrer starb bei dem Unfall.

Am Montagmorgen ist es in Köln-Rath/Heumar zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem Autofahrer gekommen. Laut Polizei war der 63-jährige Motorradfahrer auf der Lützerathstraße unterwegs, als ihn ein 51-jähriger Autofahrer in Höhe des Wildgeheges überholte. Dabei touchierte der PKW den Zweiradfahrer. Der 63-jährige Mann stürzte und erlitt dabei schwere Verletzungen.

Im Krankenhaus starb der Motorradfahrer an seinen Verletzungen. Die Lützerathstraße war in beide Richtungen fast drei Stunden gesperrt. (ga)