Kurzzeitige Vollsperrung auf A555: Mehrere Verletzte nach Unfall in Wesseling

Kurzzeitige Vollsperrung auf A555 : Mehrere Verletzte nach Unfall in Wesseling

Am Sonntagnachmittag kam es auf der A555 zu einem Unfall in Höhe Wesseling. Drei Menschen verletzten sich dabei leicht. Ein Fahrstreifen ist nach einer Vollsperrung wieder befahrbar.

Am Sonntagnachmittag hat es auf der A555 einen Unfall in Höhe Wesseling gegeben. Nach Angaben der Polizei kam es gegen 14.45 Uhr zu einem Auffahrunfall zweier Pkw. Drei Personen verletzten sich demnach bei dem Zusammenstoß leicht.

Nach einer kurzen Vollsperrung der A555 ist mittlerweile mindestens ein Fahrstreifen wieder befahrbar. Die Aufräumarbeiten dauern laut der Polizei an.

Mehr von GA BONN