1500 Euro Beute: Mann stiehlt Geldkassette im Kölner Hauptbahnhof

1500 Euro Beute : Mann stiehlt Geldkassette im Kölner Hauptbahnhof

Mitarbeiter der Deutschen Bahn konnten den Ladendieb aufhalten: Ein Mann hat in einer Bäckerei im Kölner Hauptbahnhof eine Geldkassette gestohlen.

Am Dienstag hatte ein Mann die Geldkasse aus einer Bäckerei im Kölner Hauptbahnhof gestohlen, meldet die Bundespolizei. Nachdem er seinen Kaffee ausgetrunken hatte, ging der Mann zur Kasse der Bäckerei, entriss gewaltsam die Geldkassette und ergriff die Flucht.

In der Kasse waren circa 1500 Euro. Mitarbeiter der Deutschen Bahn konnten den Flüchtigen im Hauptbahnhof stoppen. Die Bundespolizei nahm den Dieb fest und brachte ihn zur Dienststelle. In seiner Jackentasche trug der Dieb ein Messer. Er wird am Mittwoch dem Haftrichter vorgeführt.

Mehr von GA BONN