Mordkommission in Köln: Mann auf offener Straße angeschossen

Mordkommission in Köln : Mann auf offener Straße angeschossen

In der Nacht zu Donnerstag ist in Köln-Höhenberg ein 22-Jähriger auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt worden. Eine Mordkommission ermittelt.

Gegen 0.30 Uhr ist ein junger Bergheimer vor einem Kiosk auf der Miltenberger Straße angeschossen worden. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann schwer verletzt, schwebt nach Einschätzung der Ärzte aber nicht in Lebensgefahr.

Die Hintergründe zu der Tat sind noch vollkommen unklar. Die Polizei hat für die weiteren Ermittlungen eine Mordkommission eingesetzt.