69-Jähriger schwer verletzt: Lkw überrollt Radfahrer in Weilerswist

69-Jähriger schwer verletzt : Lkw überrollt Radfahrer in Weilerswist

Am Mittwochabend hat ein Lkw einen 69-jährigen Fahrradfahrer auf der L 163 in Weilerswist erfasst und überrollt worden. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Wie die Polizei mitteilte, ist der 69-jährige Mann aus Weilerswist gegen 18 Uhr am Mittwochabend mit seinem Fahrrad auf dem Radweg an der Bonner Straße (L 163) unterwegs gewesen. Ein in dieselbe Richtung fahrender Lkw wollte kurz vor dem Kreisel links in die Robert-Bosch-Straße abbiegen und übersah dabei den Radfahrer.

Daraufhin erfasste der Lkw den 69-Jährigen mit seinem Fahrzeug und überrollte diesen. Der Mann erlitt schwere Verletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Krankenhaus geflogen werden.

Mehr von GA BONN