1. Region
  2. Köln & Rheinland

Köln: Verletzte Motorradfahrer bei Unfällen

Verkehrsunfälle in Köln : Motorradfahrer verletzen sich bei Unfällen auf der A4

Am Montag hat es in Köln zwei Verkehrsunfälle mit Motorrädern gegeben. Die beiden betroffenen Fahrer wurden verletzt in Krankenhäuser eingeliefert.

Am Montag hat es zwei Verkehrsunfälle in Köln gegeben. Gegen 13.45 Uhr kam es auf der A4 in Richtung Aachen zum ersten Unfall. An der Anschlussstelle Untereschbach kam ein 25-jähriger Motorradfahrer aus bisher unbekannten Gründen ins Schleudern.

Der zweite Unfall ereignete sich um 23.15 Uhr im Kreuz Gremberg in der Auffahrt zur A4, ebenfalls in Fahrtrichtung Aachen. Der 33-jährige Kölner rutschte mit seinem Motorrad von der Fahrbahn in den angrenzenden Grünstreifen. Polizei und Rettungskräfte wurden von einem Zeugen alarmiert.

Beide Fahrer wurden mit Knochenbrüchen in Krankenhäuser eingeliefert.