Köln: Fußgänger von Sprinter erfasst und lebensgefährlich verletzt

36-Jähriger angefahren : Transporter verletzt Fußgänger in Köln lebensgefährlich

In Köln-Sülz ist in der Nacht auf Samstag ein 36-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden, nachdem er von einem Sprinter erfasst wurde. Er war zu dem Zeitpunkt stark alkoholisiert.

In Köln-Sülz ist in der Nacht auf Samstag ein 36-jähriger Fußgänger von einem Transporter erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei angab, war der stark alkoholisierte Mann gegen 2.30 Uhr unvermittelt auf die Berrenrather Straße getreten und stieß danach mit dem stadtauswärts fahrenden Sprinter zusammen. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.

Mehr von GA BONN