Fake-Gewinnspiel: Keine Freikarten fürs Phantasialand in Brühl

Fake-Gewinnspiel : Keine Freikarten fürs Phantasialand in Brühl

Aktuell kommt es auf Facebook vermehrt zu Postings mit angeblichen Freikarten für das Phantasialand in Brühl. Hierbei handelt es sich aber um keine Aktion des Freizeitparks.

Vielleicht ist das Angebot auch schon in ihrer Timeline aufgetaucht. Auf Facebook verbreitet sich aktuell ein falsches Angebot, bei dem jeder Familie fünf Freikarten für das Phantasialand versprochen werden. Die falsche Aktion wirbt mit dem 52. Dienstjahr des beliebten Freizeitparks. In Wirklichkeit stecken hinter der fingierten Aktion aber Datensammler, klickt man nämlich auf das Angebot gelangt man zu einer Seite mit einer Umfrage.

Oben auf der Umfrage steht sogar die echte URL des Pantasialandes um die Täuschung noch glaubwürdiger zu gestalten. Wenn der User jetzt den Beitrag teilt und "gefällt mir" klickt, wird er auf eine Gewinnseite für Tagesausflüge weitergeleitet. Von Freikarten ist ab hier keine Rede mehr.

Der Veranstalter„Green Flamingo“weist sogar im Kleingeschriebenen darauf hin, dass die Freizeitparks in keinerlei Bezug zu den "Gewinnspielen" stehen. Es geht offensichtlich nur um die Daten der User/Teilnehmer.

Mehr von GA BONN