Jugendliche haben Schnaps gestohlen und den Ladendetektiv verprügelt

15- und 16-Jähriger : Jugendliche attackieren Ladendetektiv in Wesseling

Jugendliche in Wesseling haben Schnaps gestohlen und den Ladendetektiv verprügelt. Der Mann wurde so heftig attackiert, dass er ins Krankenhaus musste.

Zwei Jugendliche im Alter von 15 und 16 Jahren haben am Dienstagabend in einem Wesselinger Supermarkt mehrere Schnapsflaschen gestohlen und sich im Anschluss mit einem Ladendetektiv geschlagen. Das teilte die Polizei Rhein-Erft jetzt mit.

Nach Angaben der Polizei hatte der  34-jährige Ladendetektiv gegen 18.45 Uhr beobachtet, wie die Jugendlichen in dem Laden am Westring die Schnapsflaschen in ihre Taschen steckten und das Geschäft verließen, ohne die Spirituosen zu bezahlen. Als der 34-Jährige die Tatverdächtigen mit seinen Beobachtungen konfrontiert und festgehalten habe, hätten sie ihn angegriffen, so die Polizei weiter. Alarmierte Polizeibeamte trennten die aggressiven Jugendlichen und den  Detektiv.

Die Polizisten leiteten Strafverfahren gegen die Jugendlichen ein. Zudem stellten sie einen Teleskopschlagstock sicher, den einer der Jugendlichen mit sich führte. Der 34-Jährige kam aufgrund diverser Schläge und Tritte mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus.

Mehr von GA BONN