Fahrerflucht in Köln: 22-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Fahrerflucht in Köln : 22-Jährige bei Verkehrsunfall verletzt

Im Stadtteil Braunsfeld hat ein Unbekannter einen Autounfall verursacht, bei dem eine Person verletzt wurde. Die Polizei sucht nach dem Mann.

Auf der Aachener Straße ist am Freitagabend eine junge Autofahrerin leicht verletzt worden. Sie war mit ihrem Renault auf dem linken Fahrstreifen stadtauswärts unterwegs, als sie von einem dunklen Pkw abgedrängt wurde und infolgedessen in ein weiteres Fahrzeug fuhr.

Der unbekannte Fahrer hatte mehrfach die Spur gewechselt, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten. In Höhe der Paulistraße im Stadtteil Braunsfeld zog er auf die Spur der Renault-Fahrerin, die beim Ausweichen in einen Touran krachte, der an einer roten Ampel wartete.

Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt fort. Zeugenaussagen zufolge war er zwischen 50 und 60 Jahre alt und hatte graue Haare.

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Kölner Polizei unter 0221-2290 entgegen. (ga)