Unfallflucht in Adenau: Junge Frau bei Unfall eingeklemmt

Unfallflucht in Adenau : Junge Frau bei Unfall eingeklemmt

Aus dem Staub gemacht hat sich am Montagmorgen der Verursacher eines schweren Unfalls auf der Kreisstraße zwischen Staffel und Cassel. Dabei wurde eine junge Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt.

Die 21-jährige Opel-Fahrerin musste nach eigenen Ausführungen in einer Kurve einem entgegenkommenden Pkw ausweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Ihr Wagen stürzte einen Abhang hinunter und kam in einem Bachbett zum Stillstand.

Die Feuerwehr musste sie befreien. Ein Hubschrauber brachte sie mit schweren Verletzungen in das Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz. Die Polizei sucht Zeugen. Zuständig ist die Polizeiinspektion Adenau, 02691/9250.