Elfjähriger in Oedekoven von Auto erfasst

Elfjähriger in Oedekoven von Auto erfasst

Alfter-Oedekoven. (zth) Schwere Verletzungen erlitt ein elfjähriger Junge in Oedekoven, als er am Donnerstag gegen 19.15 Uhr von einem Auto erfasst und auf die Straße geschleudert wurde.

Ein 36-jährigerAutofahrer war laut Polizei auf der Alfterer Straße in Richtung Gielsdorf unterwegs, als das Kind in Höhe der Hausnummer 15 plötzlich die Straße überquerte. Trotz Notbremsung und Ausweichsmanövers konnte er einen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Junge musste von einem Rettungstransportwagen zur stationären Behandlung in ein Bonner Krankenhaus gebracht werden.

Mehr von GA BONN