Feuerwehr Remagen: Neue Polo-Hemden mit Kirche und Brücke

Feuerwehr Remagen : Neue Polo-Hemden mit Kirche und Brücke

Den wöchentlichen Übungsdienst nutzten Eduard Krahe, Vorsitzender des Fördervereins, und Alexander Krahe, Vorsitzender des Kameradschaftsvereins der Feuerwehr Remagen, um den Aktiven der Stützpunktfeuerwehr neue Polo-Hemden zu übergeben.

Mit dem neu gestalteten Logo auf der Brusttasche stellen die Wehrleute ihre besondere Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt dar: Die Brückentürme und die Apollinariskirche zieren das neue Logo.

Die erste Gelegenheit zum Tragen der neuen Poloshirts wird es beim Tag der offenen Tür geben. Dieser findet in diesem Jahr am Vatertag, 9. Mai, ab 12 Uhr rund um das Feuerwehrhaus statt.

Mehr von GA BONN