1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Remagen

Verkehrsunfall bei Remagen: Fahrer bei Unfall verletzt

Verkehrsunfall bei Remagen : Fahrer bei Unfall verletzt

Zu einem Unfall mit einer leicht verletzen Person ist es am Samstagabend in einer S-Kurve der L 79 zwischen Wachtberg und Remagen gekommen.

Einem Golf-Fahrer kam im unmittelbaren Kurvenbereich ein dunkler Kleinwagen mittig auf der Fahrbahn entgegen, so dass der Golf diesem ausweichen musste. Wegen starken Schneefalls kam der Golf von der Fahrbahn ab, kippte auf die Beifahrerseite und blieb dann quer zur Fahrbahn liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt.

Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und fuhr weiter in Richtung Wachtberg. Die L 79 musste für die Bergungsarbeiten kurzfristig voll gesperrt werden. Die Polizeiinspektion in Remagen sucht nun nach Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer machen können: Telefon 02642/93820.