Rockmusik in Leimersdorf: Top-Musiker beim Tennisclub Grafschaft

Rockmusik in Leimersdorf : Top-Musiker beim Tennisclub Grafschaft

Zu einer zünftigen Party hatten der Tennisclub Grafschaft und der in Birresdorf lebende Gitarrist Winni Gut ins Haus des Dorfes nach Leimersdorf eingeladen.

Winni Gut hatte seine Kontakte genutzt, um ein tolles musikalisches Programm auf die Beine zu stellen, die knapp 200 Gäste waren begeistert.

Hauptact war dabei die Spandau-Band, sechs renommierte Musiker mit reichlich Erfahrung, die unter anderem schon Star-Ensembles wie Asia, Brings oder Barclay James Harvest unterstützten. Ihr Repertoire bestand aus vielen klassischen Rockmusik mit Songs von Santana, Michael Jackson, Whitesnake oder Billy Idol, die sie allesamt in eigenen Interpretationen darboten. Aus dem Sextett um das Sängerin Susann Lauscher und den mehrfach preisgekrönten Musiker Rainer Behr stach ganz besonders Keyboarder Markus Iven hervor. Der Profimusiker kann auf zahlreiche Auftritte in renommierten Fernsehsendern zurückblicken.

Zwei Support Acts hatten den Konzertabend perfekt eingeleitet. Zunächst sorgte der Gitarrist und Singer-Songwriter Daniel Wohlfeil aus Birresdorf mit selber geschriebenen, einfühlsamem Blues-Rock und klassischen Interpretationen für die richtige Einstimmung. Zudem bot die Band „Room To Move“ ein breites Spektrum von fetzigem Rock bis sanftem Blues, wobei sie Rhythm and Blues mit verschiedenen Jazz-Elementen mischte.

Das Publikum ging in jeder Phase voller Emotionen mit. Der Einladung waren übrigens nicht nur die Tennisspieler des heimischen Clubs gefolgt, unter die Gäste hatten sich auch zahlreiche Größen aus der Kölner Musikszene gemischt. Vom Team des TC Grafschaft wurden sie in Leimersdorf bestens versorgt.

Mehr von GA BONN