Backesverein in Nierendorf: Politiker besuchten Baustelle

Backesverein in Nierendorf : Politiker besuchten Baustelle

Mitglieder des Grafschafter CDU-Vorstands und der CDU-Gemeinderatsfraktion besuchten jetzt die Baustelle des Backes in Nierendorf, um sich über den Sachstand dieses Projektes zu informieren.

Mit dabei waren Ortsvorsteher Josef Braun, Fraktionschef Thomas Schaaf und der Parteivorsitzende Michael Schneider. Auch die CDU-Bundestagsabgeordnete Mechthild Heil zeigte sich sehr interessiert an dieser nicht alltäglichen Idee, in einem 800-Einwohner-Dorf ein neues Backes zu bauen, um das Dorf- und Vereinsleben weiter zu aktivieren.

Die Grafschafter Christdemokraten hatten im Gemeinderat dieses Projekt unterstützt, da der Verein ein schlüssiges Konzept und eine gesicherte Finanzierung vorgelegt hatte.

Der mittlerweile weit fortgeschrittene Bau zeigt, dass dies die richtige Entscheidung war. Backesmeister Paul Raven und der Vorsitzende des Backesvereins, Rainer Ackermann, erläuterten den Gästen die Konzeption des Backes und berichteten über die nächsten Baumaßnahmen sowie die demnächst anstehende Aufstellung der Backöfen drehen.

Mehr von GA BONN