1. Region
  2. Ahr & Rhein
  3. Grafschaft

FOC: Raetz empört über Befürworter

FOC: Raetz empört über Befürworter

Bürgermeister Stefan Raetz ist empört über die jüngsten Argumente der Befürworter des Factory Outlet Centers (FOC) auf der Grafschaft.

Rheinbach. (pd) Bürgermeister Stefan Raetz ist empört über die jüngsten Argumente der Befürworter des Factory Outlet Centers (FOC) auf der Grafschaft. Dass der Abzug der Bundeswehr aus Bad Neuenahr-Ahrweiler durch die Ansiedlung des FOC kompensiert werden könnte, findet er "geschmacklos".

FOC-Planer Rolf Deißler hatte dem Verlust von 560 Bundeswehr-Arbeitsplätzen 350 FOC-Vollzeitarbeitsplätze gegenübergestellt und "dringenden Handlungsbedarf" für die Grafschaft angemahnt.

"Der Versuch, den Verlust des Truppenabzuges für eigene Zwecke zu missbrauchen, ist anscheinend der letzte Strohhalm, an den sich die Befürworter klammern", so Raetz. Wirtschaftsförderer Robin Denstorff: "Die Personalleistung eines FOC gegenüber dem traditionellen Einzelhandel liegt bei einem Faktor von 1 zu 2,3. Das heißt, man braucht weniger als die Hälfte an Personal, um den gleichen Umsatz zu erzielen.

Der Umsatz ist jedoch eine endliche Größe, so dass es am Ende zu einem weiteren Verlust an Arbeitsplätzen in der Region kommt." Rheinbach befürchtet durch ein FOC auch negative Auswirkungen auf das eigene Zentrum. pd