Unfall in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Lastwagen rammt Kapelle in Heimersheim

Einsturzgefährdet: die Kapelle in Heimersheim.

Einsturzgefährdet: die Kapelle in Heimersheim.

HEIMERSHEIM. Nachdem ein Lastwagen eine Kapelle in Heimersheim beschädigt hat, ist das Gotteshaus jetzt einsturzgefährdet. Der Fahrer machte sich zunächst aus dem Staub.

Die Kapelle an der Ehlinger Straße/Ecke Blenzer Weg in Heimersheim ist am Montagmorgen bei einem Rangiervorgang von einem Lastwagen erheblich beschädigt worden.

Der Lkw-Fahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um entstandenen Schaden zu kümmern. Durch sofort aufgenommene Ermittlungen der Polizei konnten Fahrer und Lastzug in einem Industriebetrieb in Bad Neuenahr ausfindig gemacht werden.

Die Kapelle ist nun einsturzgefährdet. Am Lkw entstand leichter Schaden. Die Polizei leitete ein Strafverfahren gegen den Unfallverursacher ein.