In Heilbronn

Florist aus Bad Neuenahrer auf Bundesgartenschau

Mehmet Yilmaz aus Bad Neuenahr.

Mehmet Yilmaz aus Bad Neuenahr.

Bad Neuenahr. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am Mittwoch die Bundesgartenschau in Heilbronn eröffnet. Mit dabei war auch der Florist Mehmet Yilmaz aus Bad Neuenahr.

Da staunte auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Eröffnung der Bundesgartenschau in Heilbronn am Mittwoch: Eine der Schauhallen hatten die jeweiligen Floristen-Landesmeister unter dem Motto „Jung und frech“ gestaltet. Unter dem Arbeitstitel „Floral-Projekt 3.0“ bestückten sie rund 800 Quadratmeter mit außergewöhnlichen Kunstwerken aus Blumen.

Rheinland-Pfalz wird von Mehmet Yilmaz (Foto) aus Bad Neuenahr vertreten. Yilmaz entschied sich für ein Arrangement, das mit kleinen Holzklötzen und gelben Gerbera an einen Wasserfall erinnert. „Ich mache hier auch Werbung für Bad Neuenahr und sammle Erfahrung für die Landesgartenschau 2022“, sagte der Florist zum GA.