1. Ratgeber
  2. Kindernachrichten

Keine Fotos vom Haustier oder dem Lieblingsessen

Keine Fotos vom Haustier oder dem Lieblingsessen

Einfach nur ein komplett schwarzes Bild: Das haben viele Menschen vor Kurzem bei Instagram gepostet. Auch der Musiker Mark Forster, die Schauspielerin Emma Watson und der Fußballer Jérôme Boateng haben das gemacht.

Sie wollen keine Fotos von ihrem Haustier oder ihrem Lieblingsessen teilen. Denn sie finden, dass es momentan Wichtigeres gibt.

Sie wollen darauf aufmerksam machen, dass Menschen mit schwarzer Hautfarbe oft ungerecht behandelt werden. Gerade wird über das Thema besonders viel geredet und es gibt große Proteste. Denn vor einer Woche ist um Land USA der schwarze Mann George Floyd bei einem brutalen Polizei-Einsatz gestorben. Die Leute, die ein schwarzes Bild posten, finden, dass mehr gegen solche Ungerechtigkeiten getan werden muss.

(dpa)