Problemhaut und ihre Ursachen: Das sind die Gründe für unreine Haut und Pickel

Problemhaut und ihre Ursachen : Das sind die Gründe für unreine Haut und Pickel

Problemhaut im Gesicht entsteht auf verschiedene Weisen. Eine ungesunde Ernährung kann Unreinheiten hervorrufen. Doch oft steckt auch in angeblich gesunden Lebensmitteln der Grund hierfür.

Es gibt viele Anlässe für unreine Haut und Pickel. Stress, falsche Kosmetikprodukte oder auch Hygiene können Ursachen dafür sein. Oft ist jedoch ungesunde Ernährung der wahre Grund für dieses unerwünschte äußere Erscheinungsbild. Dabei muss es nicht einmal an Fast Food allein liegen. Auch Lebensmittel, die auf den ersten Blick gesund wirken, können diese Symptome im Gesicht hervorrufen.

Produkte wie Joghurt oder auch andere als fettarm gekennzeichnete Lebensmittel haben die Eigenschaft, dass das Fett durch andere Geschmacksträger wie Zucker ersetzt wird. Dieses beeinträchtigt die Kollagenfasern in der Haut und fördert somit Pickel.
Das Gleiche gilt für Smoothies aus dem Kühlregal im Supermarkt. Hierbei wird von einem gesunden Getränk ausgegangen. Oft ist es aber so, dass sie wahre Zuckerbomben sind.

Ein weiterer Grund für unreine Haut sind Pflanzenöle. Diese enthalten Transfette und Omega-6, mehrfach ungesättigte Fettsäuren, die Entzündungen hervorrufen. Diese können die unbeliebten Pickel zur Folge haben.

Mehr von GA BONN