2016 Weißburgunder vom Weingut Odinstal: Imposantes Puzzle

2016 Weißburgunder vom Weingut Odinstal : Imposantes Puzzle

Viele Teile tragen dazu bei, dass der Weißburgunder vom Weingut Odinstal ein einzigartiges Geschmacksbild zeigt.

Mit einem Wein verhält sich ein bisschen so wie mit einem Puzzle: Viele Teile tragen dazu bei, dass am Ende ein einzigartiges Geschmacksbild entsteht. Bei dem Weißburgunder 350 N. N. ergibt sich das aus einem sehr komplexen Zusammenspiel.

Auf 350 Meter über Meereshöhe wachsen die Trauben dafür, in der Einzellage Odinstal über Wachenheim. Es ist die höchst gelegene entlang der Mittelhardt, und die kühleren Temperaturen ermöglichen eine längere Reifezeit, was die Aromen in dem Wein delikat ausgestaltet hat und zugleich eine willkommene Frische beiträgt.

Der Weinberg liegt nahe an einem alten Basaltsteinbruch, und vulkanischer Basalt mischt sich dort im Boden mit Muschelkalk, Keuper und Buntsandstein, was sich durch eine würzige Rauchigkeit im Duft widerspiegelt.

Auch die biodynamische Arbeit draußen und die bedachten Eingriffe im Keller hinterlassen aromatische Spuren. So legt der Wein keinen Wert auf vordergründige Frucht, sondern drückt diese eher in Quittengelee und Apfelkompott aus. Dazu kommen Eindrücke von Kamille und Honigblüten, gerösteten Nüssen und ein Hauch Karamell - und mit jedem Schluck lässt sich im Wein noch etwas Neues entdecken.

Dabei ist die Säure knackig, wird jedoch von etwas Restsüße ausgeglichen , was zu einer zugänglichen und offenherzigen Erscheinung beisteuert. Ein imposanter Wein, der viel zu erzählen hat - und dem man dabei sehr gerne zuhört.

Info: 2016 Weißburgunder 350 N. N. Weingut Odinstal, Pfalz. Preis: 27 Euro. Bei Weinlust, Brunnenstr. 1, 53332 Bornheim, Tel. (02222) 922 91 09

Mehr von GA BONN