Kunststoffteile möglich: Edeka ruft Lebkuchen zurück

Kunststoffteile möglich : Edeka ruft Lebkuchen zurück

Der Lebensmittelhändler Edeka ruft Schokoladen-Lebkuchen der Geschmacksrichtung "Zartbitter" zurück. In der Packung können sich einzelne Kunststoffteile befinden.

Dunkelgrüne Kunststoffteile können sich in einzelnen Packungen des Artikels "Edeka Schokoladen Lebkuchen, Herzen, Sterne und Brezeln Zartbitter" befinden. Deshalb ruft Edeka die Lebkuchen zurück. Betroffen sind 500-Gramm-Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.05.2019 und der dahinter vermerkten Chargennummer mit den darin enthaltenen Ziffern 748. Der Hersteller Henry Lambertz aus Aachen kann nicht ausschließen, dass in der Produktion dieser Charge einzelne Kunststoffteile in die Packungen des Produktes gelangt sind.

Die Artikel wurden überwiegend bei Edeka selbst und bei Marktkauf verkauft. Dort wurde die betroffene Ware bereits aus dem Sortiment genommen, wie Edeka am Donnerstag mitteilte. Kunden, die bereits eine solche Packung mit dem angegebenen Mindesthaltbarkeitsdatum und der Chargennummer gekauft haben, erhalten auch ohne Vorlage des Kassenbons den Kaufpreis im Geschäft zurück.

Verbraucherfragen beantwortet der Edeka-Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 0800/3335211 von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr oder unter der E-Mail-Adresse: info@edeka.de.

Mehr von GA BONN