1. News
  2. Wissenschaft & Bildung
  3. Regional

Ausstellung im Bundesamt für Naturschutz in Bonn: Naturfotografien auf höchstem Niveau

Ausstellung im Bundesamt für Naturschutz in Bonn : Naturfotografien auf höchstem Niveau

Mit seinem Bild „Wisch und Weg“ hat Ramón Döscher den zweiten Platz im Fotowettbewerb der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen belegt.

Sein Werk und weitere herausragende Motive des Wettbewerbs zeigt das Bundesamt für Naturschutz noch bis zum 30. September in seiner Bibliothek.

Das Spektrum der rund 70 präsentierten Bilder in der Konstantinstr. 110 in Bonn-Rüngsdorf reicht dabei vom Kormoran im Porträt über Nahaufnahmen von Insekten bis hin zu Landschaftsaufnahmen, die wie Gemälde wirken.

Die Öffnungszeiten: montags bis freitags, jeweils 9 bis 16 Uhr. An Feiertagen ist die Ausstellung geschlossen.

[kein Linktext vorhanden]